Mit dieser Initiative möchten wir den klinischen Austausch an spezialisierten gynäkologischen Zentren insbesondere für junge KollegInnen erleichtern. Ziel ist eine ein- bis zweiwöchige Hospitierung an einem gynäkologischen high-volume Zentrum, um Einblicke in die klinischen Abläufe (Tumorboards, Spezialambulanzen, Systemtherapie, Operationen) zu erhalten. Sie können Anfragen gerne per Mail an das AGO-Sekretariat (ingrid.kirchmair@tirol-kliniken.at) richten, die Ihre Anfrage an die jeweilige Klinik weiterleitet. Wir würden Sie bitten Ihrer Anfrage einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben beizulegen. 
Kontakt für Anfragen

AGO-Sekretariat
E-mail: ingrid.kirchmair@tirol-kliniken.at