Beendete AGO-Studien

AGO 3 – Neorecormon

Offene, randomisierte, multizentrische Parallelstudie mit Neorecormon® in zwei Applikationsschemata: Neorecormon® ein- bzw. zweimal wöchentlich versus Neorecormon® dreimal pro Woche bei Patientinnen mit einem gynäkologischen Karzinom (einschl. Mammakarzinom).

[Paper]

AGO 4 – Caelyx Gemzar
Effektivität und Verträglichkeit von liposomalem Doxorubicin und Gemcitabine bei platinrefraktärem und -resistentem Ovarialkarzinom nach Platin-Taxan-Vortherapie: Eine multizentrische Phase-II-Studie der AGO.

[Abstract]

AGO 5 – CAMPTO
AGO-Phase-II-Studie einer Chemotherapie mit Irinotecan (Campto) und Docetaxel (Taxotere) beim platinrefraktären und platinresistenten epithelialen Karzinom des Ovars, der Tube und des Peritoneums

AGO 6 – Topotecan
Offene, prospektive, multizentrische Phase I/II-Studie zur Evaluierung der Wirksamkeit der Kombination von wöchentlich verabreichtem Topotecan mit Interferon (IFN) beim vorbehandelten, platinresistenten/platinrefraktären Rezidiv des Ovarialkarzinoms

AGO 7 – Mamma3
Multizentrische, prospektive, randomisierte Phase-III-Studie in der Firstline-Therapie bei Patientinnen mit metastasiertem Mammakarzinom

AGO 8 – Calypso
Eine internationale, randomisierte Phase-III-Multicenter-Studie der Gynecologic Intergroup (GCIG) zum Vergleich einer Chemotherapie mit pegyliertem liposomalem Doxorubicin (CAELYX®) und Carboplatin versus Paclitaxel und Carboplatin bei Patientinnen mit einem späten Rezidiv (>6 Monate) eines epithelialen Ovarialkarzinoms

[Paper]
[weitere Informationen]

AGO 9 – Tarceva
Eine randomisierte, multizentrische Phase-III-Studie zum Vergleich von Erlotinib versus Beobachtung bei Patientinnen mit epithelialem Karzinom der Ovarien, des Peritoneums oder der Tuben ohne Nachweis einer Krankheitsprogression nach platinhältiger Firstline-Chemotherapie bei Stadium I (bei hohem Risiko) und Stadium II-IV

AGO 10 – MyocetGemzar Random
Randomisierte Phase-II-AGO-Studie zum Vergleich von liposomal-verkapseltem Doxorubicincitrat (Myocet®) und Gemcitabine (Gemzar) mit liposomal-verkapseltem Doxorubicincitrat (Myocet®) Monotherapie bei platinrefraktärem/-resistentem epithelialem Karzinom der Ovarien, Tuben und des Peritoneums

AGO 12 – Fame-Endo
Frauen mit Asymptomatischer postMEnopausaler Endometriumhyperplasie

AGO 13 – Desktop II
Validierung eines Scores von Prädiktoren für die komplette Resektion bei platinsensiblem Ovarialkarzinomrezidiv

[Abstract]
[weitere Informationen]

AGO 14 – Zervix
Prospektiv randomisierte Phase-III-Studie zum Vergleich der Effektivität zwischen einer Therapie mit Paclitaxel und Topotecan und einer Therapie mit Topotecan und Cisplatin beim rezidivierten oder persistierenden Zervixkarzinom

AGO 15 – Myocet
Phase II multicenter Studie der AGO Österreich zur Kombination von liposomalem Doxorubicin (Myocet®) und Carboplatin bei primär fortgeschrittenem, metastasiertem und rezidiviertem Endometriumkarzinom

AGO 16 – IP-Register
Register zur Dokumentation der intraperitonealen Chemotherapie des primären epithelialen Ovarialkarzinoms

AGO 20 – Vectibix
Eine zweistufige, multizentrische Phase-II-Studie zur Kombination von Panitumumab (Vectibix®) mit der Standardtherapie (Radiochemotherapie mit Cisplatin) in der primären Therapie von Zervixkarzinom im Stadium Ib-IIIb


AGO 21 – VEG110655
Eine Phase-III-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit einer Pazopanib-Monotherapie im Vergleich zu Placebo bei Frauen mit einem nach Firstline-Chemotherapie nicht fortgeschrittenen epithelialen Eierstock-, Eileiter- oder primären Bauchfellkarzinom
[weitere Informationen]

AGO 22 – PaLiDo
Panitumumab (Vectibix®) und liposomales Doxorubicin (Caelyx®) bei platinresistentem epithelialem Eierstockkrebs ohne KRAS-Mutationen

[Abstract]

 

AGO 24 – BI1199.15
Multizentrische, randomisierte, doppelblinde Phase-III-Studie zur Prüfung der Wirksamkeit und Sicherheit von BIBF 1120 in Kombination mit Carboplatin und Paclitaxel im Vergleich zu Placebo plus Carboplatin und Paclitaxel bei Patientinnen mit fortgeschrittenem Ovarialkarzinom

 

AGO 28 – Trinova 2
Eine randomisierte, doppelblinde Phase-III-Studie mit pegyliertem liposomalem Doxorubicin (PLD) plus AMG 386 oder Placebo bei Frauen mit wiederkehrendem, teilweise platinsensitivem oder platinresistentem epithelialem Ovarial-, primär Peritoneal- oder Eileiterkarzinom

[weitere Informationen]


AGO 30 – Trinova 3
Eine randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte, multizentrische Phase-III-Studie mit AMG 386 mit Paclitaxel und Carboplatin als Erstlinientherapie bei Studienteilnehmerinnen mit epithelialem Ovarial-, primär Peritoneal- oder Eileiterkarzinom des FIGO-Stadiums III-IV

[weitere Informationen]

AGO 33 – Penelope 
Eine zweiteilige, randomisierte, doppelblinde, multizentrische Phase-III-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Pertuzumab in Kombination mit Standardchemotherapie verglichen mit Placebo plus Standardchemotherapie bei Frauen mit wiederkehrendem platinresistentem epithelialem Ovarialkarzinom und niedriger HER3 mRNA Expression
[weitere Informationen]

AGO 44 – Expression IV
Welche Erwartungen haben Patientinnen mit Eierstock-, Eileiter- oder Bauchfellkrebs an eine Erhaltungstherapie? (Europaweite Umfrage)