Aus- und Fortbildung

Um als Fortbildungsveranstaltung in Kooperation mit der AGO Austria approbiert zu werden, müssen die folgenden Kriterien erfüllt werden:

  1. Die Inhalte der Fortbildungsveranstaltung müssen Evidenz-basiert sein.
  2. Ein Hauptverantwortlicher der Fortbildungsveranstaltung als Ansprechpartner für die AGO Austria muss namhaft gemacht werden. 
  3. Die Finanzierung muss offengelegt werden und transparent sein.
  4. Ein Sponsoring durch die Pharmaindustrie ist unter der Voraussetzung der Transparenz möglich.
  5. Die Approbation als Fortbildungsveranstaltung in Kooperation mit der AGO Austria erfolgt als Beschluss des Vorstandes der AGO Austria in der Vorstandssitzung.
  6. Um den Beschluss zu ermöglichen sind Anträge daher zeitgerecht einzubringen.
  7. Der Antrag zur Approbation muss über das Antragsformular per Email an Ingrid Zeimet-Kirchmair gerichtet werden.

Der Antrag wird in der nächsten, der Antragstellung folgenden, AGO-Vorstandssitzung diskutiert.

 

Die Information über eine Approbation erfolgt im Anschluss an die Vorstandssitzung per Email an den als Hauptverantwortlichen genannten.

 

Antragsformular (Download)